11.02.2018 Yoga zur Vitalisierung der Nieren

Unsere Nieren sind unser Hauptenergiespeicher und halten unsere tiefe Lebenskraft, unsere Sexualität. Sie werden über die Zeit erschöpft, wenn sie unter Dauerstress leiden. Gleichzeitig haben die Nieren einen großen Einfluss auf unseren Geist und innere Klarheit. Unsere Nieren lieben Entschleunigung, Wärme, Rezeptivität. Man sagt es ist DAS Yin Organ, das laut TCM unsere vorgeburtliche Energie trägt, und besonders für Frauen in seiner gesunden Form von unschätzbarem Wert ist. Untere Rückenbeschwerden, chronisch kalte Hände und Füße, starkes Grübeln, häufig auftretende Blasenentzündung, träger Geist können alles Symptome für ein schwaches Nierenelement sein. 

Die Nieren sind dem Wasserelement zugeordnet und sollten frei auf dem Puls der Atmung schwimmen. 

In diesen 2 Stunden widmen wir uns der Kräftigung und Vitalisierung der Nieren. Die Praxis beinhaltet neben dem klassischen Yoga Elemente aus dem Somatic Movement. 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Zeiten: 14:00 - 16:30 Uhr

Kosten: 35€

Ort: Eberswalder Strasse 20, 10437 Berlin

Kontakt:

Alexa Posth

zert. 200 STD+ Yogalehrerin, 300STD+ Fort- und Weiterbildung, Life Energy Worker, Reiki 

Yoga, Pranayama, Meditation, Stress & Energie Management, Life Energy Balance Sessions

Eberswalder Strasse 20, 10437 Berlin

Tel.: 0174-29 26 266

Email: Alexaposth@gmail.com

 

Hinweis: Die Kurse ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut! Sie sind eine wertvolle Ergänzung und Unterstützung auch während einer laufenden Behandlung. Laufende ärztliche Behandlungen und  Anweisungen sollten weitergeführt werden bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden. Die Teilnahme an diesen Kursen folgt auf eigene Verantwortung.