17.-24. März 2018 Mystical Istria Yoga Retreat, Kroatien

Unplug & amplify!

For an English Version please contact me! 


Nach 2 jähriger Pause kehre ich endlich wieder mit einem Retreat zurück ins magische Istrien, Kroatien. Istrien ist die größte Halbinsel in der nördlichen Adria. Die Kombination aus kroatischer     Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit mit mediterranem Flair und  der kraftvollen Natur machen diesen Ort so besonders. In Istrien lernte ich vor knapp 4 Jahren die Energiearbeit (Life Energy Treatment) kennen und fahre seitdem regelmäßig auf diese wundervolle Halbinsel, um zu lernen und mich wieder aufzutanken. Die Natur ist hier noch sehr unberührt und die Menschen leben vielerorts einfach und im Einklang mit der Natur. 


Diese Woche ist für Dich! Tauche ein in in die Ruhe und lass Dich fallen. Tägliche Yogapraxis in Verbindung mit Life Energy Excercises & Treatment ( Life Energy Treatment )werden Dich durch den Tag tragen. Die Übungen sind für jedes Level geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Yogaerfahrung ist dennoch hilfreich. In der Natur wird es fast überflüssig die Lebensenergie zu erklären, da sie all gegenwärtig ist. Nutze die Auszeit, um dem gewohnten Alltag bewusst etwas entgegenzusetzen, Dich wieder neu zu erleben, mit den Grenzen zu spielen, alte Gewohnheiten und Glaubenssätze zu hinterfragen und eine Lebendigkeit zu erleben, die uns in der Stadt so schnell verloren gehen kann.

Wir wohnen in einem kleine Aparthotel in der Nähe von Kanfanar mitten in der Natur. Die Sessions finden bei gutem Wetter im Garten statt und optional im Haupthaus. Danach ist Zeit für Ausflüge ( z.B. nach Rovijn, Pula, Fjrod, Kap Kamenjak), Entspannung am Pool, Volleyball im Garten oder an einen der wunderschönen Küsten mit Blick auf das türkis blaue Meer. Vor Ort wird uns an manchen Tagen ein lieber Freund und Kollege begleiten, der Istrien sehr gut kennt. Er wird uns nicht nur die schönsten Geheimorte der Insel zeigen, sondern Euch auch im Life Energy Treatment unterstützen. Dane arbeitet seit über 10 Jahren täglich in Gruppen oder Einzelsitzungen mit der Lebensenergie, um Menschen in Ihrem Leben und bei physischen und psychischen Problemen zu unterstützen. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15 Teilnehmer begrenzt. Die Woche wird wie im Flug vergehen!

Soul Yoga:


Ich nutze in meiner Arbeit neben dem Yoga verschiedene Formen der Körperarbeit (Qi Gong, Somatic Movement), um das Körpergefühl zu stärken, die Gelenke zu mobilisieren und Spannungen zu lösen und Blockaden zu lösen. Jede Session hat einen anderen Schwerpunkt ( Kräftigung des Zentrums, Stabilität, Hüft - und Herzöffner, Balance). Der bewusste Atem ist Bestandteil jeder Stunde, den der Atem ist die Brücke zwischen Körper, Seele und Geist. Meine Intention ist es, dass die Teilnehmer sich am Ende der Woche wieder im eigenen Körper zuhause und wohl fühlen, vital und gestärkt und zugleich geschmeidig und entspannt. Mir ist es wichtig, jedem genug Raum für die eigenen Erfahrungen zu geben, um so die Essenz Yoga im eigenen Körper spürbar werden zu lassen und zu lernen sich mit allem, was ist anzunehmen. Körper, Geist und Seele sind nicht getrennt voneinander, auch wenn wir es oft so empfinden. Alles hängt miteinander zusammen und es gilt diese Einheit ( Yoga) wieder herzustellen. In der Erfahrung der Einheit erleben eine ungeahnten inneren Frieden und Weite, die dem oft so engstrukturierten Alltag etwas entgegensetzt und unsere Wahrnehmung auf Probleme, Ängste und Stress verändert. 

Ablauf:

 

Ankunft Samstag:

16:00 - 17:30 Uhr Yoga Session zum Ankommen und Kennenlernen; Einführung in die Energiearbeit 

18:30 Uhr Abendessen

 

Sonntag - Freitag:

8:30 - 10:45 Uhr Life Energy Excersises (optional) & Soul Yoga

11 Uhr Frühstück

Freie Zeit bis 16:30 Uhr. An manchen Tagen fällt der Yogaunterricht am Nachmittag aus für Ausflüge bzw. praktizieren wir an bestimmten Kraftorten in der Natur.

19:00 Uhr Abendessen

 

Samstag:

8:00 Uhr Life Energy Excercises (optional) & Soul Yoga

je nach Abflugzeiten kann die Zeit variieren oder muss der Kurs ausfallen.

 

Es gibt die Möglichkeit Privatstunden und Massagen zusätzlich zu buchen. Die Kosten sind nicht im Preis inbegriffen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass es vor Ort zu kleinen Veränderungen im Tagesablauf kommen kann.  Die Gruppenleitung ist bemüht, sich auf die Bedürfnisse der Teilnehmer bestmöglich einzurichten. Die Yogasessions sind für jedes Level geeignet. Alle Sessions sind optional und kein Pflichtprogramm ( der Seminarpreis ändert sich nicht).

 Die Zimmeranzahl ist begrenzt (s.u.). Preise sind inkl. Halbpension (exkl.Getränke am Abend):

1 Residential Suit: 532,00€

4 Standard Zimmer:  267,40€/ Pers. oder  394,80 EZ

1 Bedroom Suite ( 5 Suits):  438,90€ EZ

2 Bedroom Suite (1 Suite): 326,20€/ Person

Die Suits haben alle Doppelbetten. 

 

Dich erwartet typische istrische Cuisine. Sollten Sie Vegetarier sein, geben Sie das bitte bei der Buchung an. 

 

Zuzüglich Yogaseminar: 450€/ Person inkl. Organisation und Ausflüge

Frühbucherrabatt: 360€ bis 20.Januar 2018.

ab 21.Januar 2018 gilt der Normalpreis von 450€.

 

Der Flug ist nicht im Preis inbegriffen. Eurowings fliegt oft recht günstig von Berlin Tegel direkt nach Pula, Kroatien. Der Transport zum Hotel (ca.20 Min.) wird organisiert. 

Es gibt die Möglichkeit, direkt am Flughafen ein Auto zu mieten, wenn Ihr die Tage unabhängiger sein wollt. Wir bieten an, gemeinsam einen Van zu mieten, um die Ausflugsziele zu besuchen. Der Preis für einen Van beträgt 60€/Tag und ist nicht im Preis inbegriffen.

 

Yogaseminar

Frühbucherrabatt gültig bis zum 31.Dezember 2017

VERLÄNGERT bis 21.Januar 2018!

360,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Kontakt:

Alexa Posth

Atemarbeit, integrative Bewegung, Meditation und Energiemanagement

Eberswalder Strasse 20, 10437 Berlin

Tel.: 0174-29 26 266

Email: Alexaposth@gmail.com

 

Hinweis: Die Kurse ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut! Sie sind eine wertvolle Ergänzung und Unterstützung auch während einer laufenden Behandlung. Laufende ärztliche Behandlungen und  Anweisungen sollten weitergeführt werden bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden. Die Teilnahme an diesen Kursen folgt auf eigene Verantwortung.